Kirche Bild
Piccardstrasse 18
9015 St.Gallen
Tel. 071 230 06 85
info@kirchebild.ch

Stiftung Bild
Piccardstrasse 18
9015 St.Gallen
Tel. 071 230 06 85
www.stiftungbild.ch

Lebensberatung
Piccardstrasse 18
9015 St.Gallen
Tel. 079 746 99 74
www.lebensberatung-sg.ch

X
Artikel lesen

Gebets- und Fastenwoche

Freitag, 23. März, 19 Uhr bis
Donnerstag, 29. März 19.30 Uhr

Artikel lesen

Input-Serie

Sonntag, 18. Februar 2018 um 10.10 Uhr, mit Andi Dubach

Artikel lesen

Pfingsten 18. – 21. Mai 2018

Ausgebucht, jede weitere Anmeldung kommt auf die Warteliste …

Artikel lesen

Samstag, 24. Februar

affebandi 13.45 Uhr
affebandi 2.0 17.15 Uhr

Artikel lesen

Konzert mit Toby Meyer

Samstag, 28. April 2018
19.30 Uhr, Kirche Bild

Ansprechpersonen

Andi & Cornelia Dubach

Andi_Cornelia_18

(Leiter- und Pfarrerehepaar)

Kirche Bild, Piccardstrasse 18, 9015 St.Gallen, 

Telefon 071 230 06 85
Email direkt an: andi.dubach@kirchebild.ch

Porträt: Im Herbst 1997 begann Andi in der damaligen Kirchgemeinde an der Konkordiastrasse als Vikar. Sein Schwerpunkt legte er auf die Kinder- und Jugendarbeit. So entstand u.a. die Projektwoche St.Gallen, welche sich mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Stadt entwickeln durfte und nun in weiteren Regionen und Städten der Schweiz ausbreitet.

Im Jahr 2000 wurde Andi mit Cornelia als Pastorenehepaar berufen. In den folgenden Jahren wurde die Kinder- und Jugendarbeit, die Organisation und  Entwicklung der Gemeinde die Schwerpunkte für Andi.

Das Gemeindehaus an der Konkordiastrasse wurde allmählich zu klein und bot keine Zukunft mehr für eine wachsende Kirche. Im Jahr 2005 durfte die Gemeinde an die Piccardstrasse 18, im Quartier Bild, umziehen. So entstand auch ein neuer Name: Kirche Bild. Seit 2012 ist Andi nun leitender Pastor und darf mit einem aufgestellten Leitungsteam wirken und Neues bewegen.

Mehr zum Leben von Andi Dubach unter: Meine Geschichte

Abonniere uns auf Facebook 

 

Thomas & Rebecca Graf 

Thomas-und-Rebbi

(Jugendpastorehepaar)

Kirche Bild, Piccardstrasse 18, 9015 St.Gallen, 

Telefon 071 230 06 86
Email direkt an: thomas.graf@kirchebild.ch

Porträt: In seiner Heimatgemeinde war Thomas während einigen Jahren mitverantwortlich für die Teens- und Jugendarbeit.
In dieser Zeit konnte er viele wertvolle Erfahrungen sammeln.

Nach einem 3-jährigen theologischen Studium engagierte sich Thomas mit seiner Frau Rebecca in einer Freikirche in der Stadt St. Gallen. Diese Zeit war für die beiden eine Horizonterweiterung.

Am 3. April 2016 wurden Thomas und Rebecca als Jugendpastorenehepaar in der Kirche Bild eingesetzt.
Thomas ist verantwortlich für die Kinder- und Jugendarbeit in der Kirche Bild. Zudem arbeitet er in diversen Projekten innerhalb der Kirche und Stiftung Bild mit.

Hier findest du „Mini Gschicht mit Gott“. Viel Spass beim ansehen.

Abonniere uns auf Facebook

 

Samuel Dubler

(Praktikant)

Kirche Bild, Piccardstrasse 18, 9015 St.Gallen, 

Telefon 071 230 06 86
Email diret an: sam.dubler@kirchebild.ch

Porträt: Samuel ist seit klein auf Teil dieser Gemeinde, Baptistengemeinde an der Konkordiastrasse und seit 2005 hier in der Kirche Bild.

Seit 2005 ist er Teil des Leiterteams der Jungschar «affebandi» und hört dort auf den Jungschinamen „Dachs“.

Samuel hat die Kantonsschule abgeschlossen und hat danach ein Informatikstudium an der ETH Zürich begonnen, welches leider nicht bestanden wurde. Nun absolviert er hier ein Praktikum um sich neu zu orientieren und seinen Horizont zu erweitern.

 

Patrick Leutenegger

(Leiter gesamte Technik)

Kirche Bild, Piccardstrasse 18, 9015 St.Gallen,

Mobile 078 889 10 28
Office 071 230 06 88
Email direkt an: technik@kirchebild.ch

Porträt: Patrick Leutenegger wuchs in der Freien Evangelischen Gemeinde in Rheineck auf. er hat eine jüngere Schwester. Er ist mit Andrea verheiratet; mit ihr hat er zwei Kinder und ist seit dem Jahr 2000 mit ihr zusammen. Gelernt hat Pädi ursprünglich Konstruktionsschlosser in der Schindler Waggon in Altenrhein.

Während der RS und dem Abverdienen als Kampfpanzer-Kommandant wollte er zur Polizei, wo er im Jahr 1997 auch die Aufnahmeprüfung bestanden hat. Doch im Frühjahr 98 bricht bei ihm eine chronisch entzündliche Darmerkrankung aus, die ihn bis heute beeinträchtigt. Hier gibts ein Porträt über die beiden aus dem Jahr 2004.

Er musste seinen erlernten Beruf aufgeben, und auch die Polizeischule konnte er nicht absolvieren. Er fing zwei Semester an mit Informatik, dann, nach langem suchen hat er dann Theologie bei IGW studiert und mit dem Bachelor abgeschlossen. Seit nun bald fünf Jahren ist er in der Kirche Bild und hilft im Worship mit und leitet die gesamte Technik; Bild, Ton, Lichttechnik. Er pflegt auch die Computer und Serveranlagen von der Kirche Bild.

Auf Facebook zu finden


 

X