Kirche Bild
Piccardstrasse 18
9015 St.Gallen
Tel. 071 230 06 85
info@kirchebild.ch

Stiftung Bild
Piccardstrasse 18
9015 St.Gallen
Tel. 071 230 06 85
www.stiftungbild.ch

Lebensberatung
Piccardstrasse 18
9015 St.Gallen
Tel. 079 746 99 74
www.lebensberatung-sg.ch

X
Artikel lesen

2. – 23. Dezember 2018

Sonntag, 16. Dezember, Familien-Weihnachtsfeier, 10.10 Uhr

Artikel lesen

Entdecke das Abenteuer mit Gott!

Alphalive ab 17. Januar 2019 – Der Kurs über die Grundlagen des christlichen Glaubens!  

Artikel lesen

KGnM*

Es gibt neun Angebote, wähle ein Angebot aus!
* Ein Mass das passt!

Artikel lesen

Weihnachtsreise

Sonntag, 16. Dezember ab 13 Uhr 

Alphalive

Alphalive_Banner-2
Der Alphalive-Kurs bietet die Gelegenheit, den christlichen Glauben zu entdecken. Neben einem Abendessen, gibt es ein Impuls-Referat, das dann in mehreren Gesprächsgruppen vertieft wird. Jede deiner Fragen und jede Meinung hat Raum. Alphalive ist ein Ort, an dem keine Frage zu einfach oder zu kritisch ist. Wir freuen uns auf dich!

Du kannst auch noch am zweiten Abend einsteigen in den Kurs.

Folgenden Themen gehen wir nach: 

  • Wer ist Jesus? (Donnerstag, 17. Januar) 
  • Warum starb Jesus? (Donnerstag, 24. Januar)
  • Wie kann ich beten? (Donnerstag, 7. Februar) 
  • Wie kann ich die Bibel lesen? (Donnerstag, 21. Februar) 
  • Auf die Dauer hilft nur Power: Heiliger Geist (Donnerstag, 28. Februar) 
  • Wie widerstehe ich dem Bösen? (Donnerstag, 7. März)
  • Wie gelingt mein Leben? (Donnerstag, 14. März)

Ort: Kirche Bild, Piccardstrasse 18, 9015 St.Gallen
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 21.30 Uhr

Kosten
Der Alphalive-Kurs ist kostenlos. Unkostenbeitrag für das Abendessen.

Zum Anmeldeformular

Bei Fragen: Andi Dubach, 071 230 06 85

Logo_allianzsg_150

Alphalive_Banner-1
Alphalive bietet eine zeitgemässe Möglichkeit, sich mit dem christlichen Glauben auseinanderzusetzen – fundiert und gleichzeitig locker und unkonventionell. Alphalive ist offen, jede und jeder kann teilnehmen. Alphalive ist konfessionsübergreifend und wurde weltweit bereits von über 27 Millionen Menschen besucht, in 112 Sprachen übersetzt und in 170 Ländern durchgeführt. 

X